Nicht nur die Jugendsozialarbeit ist im Bereich der Schule angesiedelt. Zeitlich befristet können für einzelne Schüler und Schülerinnen Fachkräfte abgestellt werden, die sie im Schulalltag begleiten und den Kontakt zwischen Elternhaus und Schule aufrecht erhalten.

Ziele

  • Integration des Schülers/Schülerin im Klassenverband
  • Akzeptanz der Verhaltensauffälligkeit durch die Lehrkräfte
  • Unterstützung der Eltern bei der Beschulung der Kinder und Jugendlichen

Rechtliche Grundlage:

§13 SGB VIII